Sonstige Witze

 
 

Hier könnte ein Einleitungstext stehen. Noch einmal eine kurze Info über das Thema. Man könnte überlegen, ob man hier auch noch einmal ein Bild unterbringt.Hier könnte ein Einleitungstext stehen. Noch einmal eine kurze Info über das Thema. Man könnte überlegen, ob man hier auch noch einmal ein Bild unterbringt.

Hier könnte ein Einleitungstext stehen. Noch einmal eine kurze Info über das Thema. Man könnte überlegen, ob man hier auch noch einmal ein Bild unterbringt.

Witz 1

Auf einem einsamen Bauernhof in den bayerischen Alpen erscheint ein Staubsaugervertreter. Als er ins Wohnzimmer hereingebeten wird, verkündet er der Bäuerin: „Ich möchte kostenlos Ihre Wohnung reinigen. Dazu muss ich den Teppich zunächst etwas verschmutzen.“ Er schüttelt eine Dose mit Kekskrümeln und zerbrochenen Kartoffelchips aus. Dann holt er zehn frische Pusteblumen aus einer Tüte und pustet, was das Zeug hält, um diese gut haftenden Schirmchen im Wohnzimmer zu verteilen. Dann entleert er einen Beutel voller Katzenhaare, Hundehaare und Pferdehaare.
Und zu guter Letzt entleert er ein Glas mit Insekten wie Ameisen, Kellerasseln, kleinen Spinnen und Zecken. Nun baut der stolze Vertreter seinen Staubsauger zusammen und verkündet:“Ich verspreche Ihnen, alles was unser neuestes Modell des Staubsaugers ZX 9999 nicht aufsaugt, werde ich mit eigener Zunge auflecken! Wo ist Ihre Steckdose?“ Da schmunzelt die Bäuerin und sagt:“Na dann, recht schönen guten Appetit, wir haben hier oben nämlich keinen Strom!“

Witz 2

Ein Schaf und ein Rasenmäher unterhalten sich. Da sagt der Rasenmäher zum Schaf:“Weißt Du, ich kann so langsam kein Gras mehr sehen! Täglich immer nur Gras. Weißt Du, was man da machen kann?“ Da antwortet das Schaf: “Mähhhh!“
Fritzchen hat zu seinem Geburtstag eine Modelleisenbahn geschenkt bekommen. Natürlich muss er diese sofort ausprobieren. Er steckt die Gleise zusammen, hängt Lok und Hänger vor dem Bahnhofsgebäude aneinander und ruft laut:“Achtung, Achtung, Berlin Hauptbahnhof, alle Dummys aussteigen, alle Dummys aussteigen!“ Das hört seine Mutter in der Küche und ermahnt den kleinen Fritz:“Aber Fritzchen, so darf man die Fahrgäste nicht beschimpfen. Damit du dir das merkst, stellst du dich jetzt 20 Minuten in die Ecke und schämst dich!“Gesagt getan. Nach dieser Zwangspause spielt Fritzchen weiter mit der Eisenbahn und macht eine erneute Durchsage:“ Achtung, Achtung, Berlin Hauptbahnhof, eine wichtige Durchsage: Wegen dem Dummy in der Küche haben wir 20 Minuten Verspätung!“

Witz 3

Ein Kunde in einem Jeansgeschäft: „Guten Tag, ich würde gerne die Jeans im Schaufenster an probieren.“ Darauf die Verkäuferin: „Von mir aus, gern, aber wir haben auch Umkleidekabinen!“

Witz 5

An der Kasse zum Fußballstadion: Der Kassierer spricht zu einem Kunden:“Sagen Sie mal, das ist jetzt schon die zehnte Eintrittskarte, die Sie innerhalb einer halben Stunde bei mir kaufen!?“ „Ja“ sagt der Kunde „Ich kann doch nichts dafür, aber jedes Mal, wenn ich das Stadion betreten will, wird meine Eintrittskarte zerrissen!“

Witz 4

Ein Mann kommt ins Fundbüro und fragt:“Entschuldigen Sie, ist bei Ihnen ein Fünfzigeuroschein abgegeben worden?“ Die Angestellte am Schalter antwortet:“Nein, nur ein 100 €-Schein.“
Darauf der Mann:“Das macht nichts, ich kann wechseln!“

Witz 6

Zwei Kleinkinder in der Kinderkrippe, es ist Mittagsruhe. Da flüstert der eine Junge zu dem anderen:“Du Martin, ich glaube mein Popo ist eingeschlafen!“ Da sagt der andere Junge:“Ja, ich habe ihn eben schnarchen hören!“

 

Witz 7

Ein Witz für Mottoparty Wildwest:
Ein Cowboy kauft sich im Wilden Westen ein neues Pferd. Der Pferdehändler empfiehlt ihm begeistert ein ganz besonders schönes Pferd:“Hier, dieser Gaul ist nicht nur schön, der ist auch besonders schlau. Auf den Befehl GOTT SEI DANK rennt er los und auf den Befehl „AMEN“ hält er wieder an. Der Cowboy nimmt das Pferd trotz des hohen Preises und reitet los, indem er das Kommando GOTT SEI DANK spricht. Das Pferd galoppiert in Windeseile los, so dass dem Cowboy Himmelangst wird. Plötzlich wird ihm ganz bange, er hat nämlich das Kommando zum Anhalten vergessen. Obwohl er sonst nicht gläubig ist, fängt er an zu beten, weil das Pferd geradewegs auf eine tiefe Schlucht zu galoppiert. Er beendet sein Gebet mit dem Wort AMEN und das Pferd bleibt geradeso 5 cm vor dem steilen Rand der Schlucht stehen. Der Cowboy ist sehr erleichtert, schaut zum Himmel und sagt: „GOTT SEI DANK“!

Witz 8

Neulich an einem Bahnübergang. Der Schrankenwärter beobachtet, wie ein Mann mit einem Zollstock an der offenen Bahnschranke hinaufklettert. Er geht sofort hin und fordert ihn auf, wieder herunterzukommen: „Aber runter dort, sofort! Was soll denn das, wieso klettern Sie die Schranke hoch?“ Sagt der Mann, ich bin vom Bauamt. Ich soll die Schranke vermessen!“ Da sagt der Schrankenwärter:“Aber Sie hätten die Schranke doch auch messen können, wenn diese wegen eines durchfahrenden Zuges sowieso heruntergelassen wird.“ Da antwortet der Mann vom Bauamt:“Das geht nicht, mein Chef benötigt die Höhe der Schranke und nicht die Breite!“

Witz 9

Der Richter zum Angeklagten:“Jetzt sagen Sie die Wahrheit: Als Sie das Schwein gestohlen haben, hat da die Tür des Schweinestalls offen gestanden oder war Sie geschlossen?“Darauf der Angeklagte:“Offen gestanden, Sie war geschlossen!“

Witz 11

Fritzchen geht zum Fahrradhändler:“Könnten Sie mir bitte eine neue Fahrradklingel an mein Mountainbike anbauen?“ „Selbstverständlich“ sagt der Händler „Aber wie ich sehe, sind Ihre Bremsen auch kaputt. Soll ich die gleich mit reparieren?“ Darauf Fritzchen:“Nein, deshalb brauche ich ja jetzt die neue Fahrradklingel!“

Witz 10

Ein Elektriker steht vor einer Haustür. Er klingelt, aber niemand öffnet die Tür. Nachdem er nun schon das zehnte Mal geklingelt hat, verliert er die Geduld und schimpft:“Das ist ja vielleicht eine Frechheit! Erst bestellen Sie einen ganz dringend her, um die Haustürklingel zu reparieren, und dann macht keiner auf, wenn man klingelt!“

Witz 12

Eine Bäuerin kommt mit ihrem Enkel in den Hühnerstall und stellt fest, dass der Fuchs zehn Hühner geholt hat. Sie spricht zum Enkel:“Siehst Du, diese zehn Hühner waren bestimmt böse, weil sie der Fuchs gefressen hat.“ Darauf der Enkel:“Und wenn sie lieb gewesen wären, hätten wir sie gegessen!“

 

Witz 13

Opa Rudi hat nur noch drei Haare. Trotzdem geht er wieder mal zum Friseur. Die Friseuse fragt ihn:“Wie hätten sie's denn gern?“ Opa Rudi sagt:“Ich trage einen linken Scheitel.“ Als die Friseuse beim Kämmen eins der drei Haare ausreist, fragt sie ihn:“Oh, was soll ich denn jetzt machen?“ Da sagt Opa Rudi humorvoll:“Ach dann machen Sie mir halt einen Mittelscheitel“. Als die ungeschickte Friseuse beim Kämmen abermals ein Haar ausreißt, fragt sie ihn:“Und nun?“ Da sagt Opa Rudi etwas sauer:“Ach lassen sie's, dann geh ich eben ganz zerzaust nachhause!“

Witz 15

Der Patient zum Arzt:“Herr Doktor, ich leide unter Schlaflosigkeit, haben Sie nicht einen guten Rat für mich?“ Der Arzt antwortet:“Bevor ich Ihnen starke Medikamente verschreibe, versuchen Sie es doch erst einmal mit Schäfchenzählen!“ Eine Woche später kommt der Patient wieder zum Arzt. Der Arzt sagt:“Und, haben Sie meinen Rat mit dem Schäfchenzählen befolgt und konnten besser einschlafen?“
Darauf der Mann:“Na ja, als ich alle 50.000 Schafe gezählt hatte, habe ich von vorn begonnen und bei allen dabei gleich die Schafswolle geschoren. Dann habe ich die ganze Wolle verarbeitet und daraus 10.000 Wattejacken hergestellt. Dann habe ich die Jacken gefärbt. Anschließend stand ich vor dem Problem, wo ich die Knöpfe für die Wattejacken her bekomme. Als ich diese endlich angenäht hatte, habe ich verschiedene Großhändler kontaktiert, um die Jacken zu verkaufen. Inzwischen musste ich die 50.000 Schafe füttern, weil die so laut geblökt haben. Als endlich das letzte Schaf satt war, klingelte der Wecker!“

Witz 16

Ein Mann erstattet bei der Polizei Anzeige, weil sein Auto gestohlen wurde:“Herr Wachtmeister, ich kam gerade aus dem Supermarkt heraus, als ich den Dieb mit meinem Auto davonbrausen sah!“ Der Polizist fragt ihn:“Und, können Sie den Täter beschreiben?“ Darauf der Mann:“Das nicht, aber ich habe mir die Autonummer notiert!“

Witz 18

Eine Frau kommt zum Psychiater und klagt:“Herr Doktor, mein Mann bildet sich ein, er wäre ein Hubschrauber!“ Der Arzt antwortet:“Das ist interessant, schicken Sie ihn bitte zu mir in die Praxis!“
Die Frau erleichtert:“Danke, und wo soll er landen?“

Witz 17

Eine Frau sieht, wie Fritzchen aus einer Pfütze Wasser trinkt. Sie weist ihn darauf hin:“Fritzchen, das darfst Du nicht tun, in der Pfütze sind Bakterien, davon kann man sehr krank werden!“Darauf Fritzchen:“Die Bakterien sind alle längst tot, ich bin nämlich vorher mit meinem Roller zehnmal durchgefahren!“

Witz 19

Der Vater geht mit seinem Sohn zu einem Fußballspiel. In der Halbzeit kommentiert der Vater das bisherige Spiel:“Die Fußballer unserer Mannschaft haben ja sehr gut gespielt, aber die Tore fehlen!“Darauf der Sohn:“Wieso, dort unten stehen doch zwei!“

 

Witz 20

Der Patient zum Arzt:“Herr Doktor, ich leide unter Schlaflosigkeit, haben Sie nicht einen guten Rat für mich?“ Der Arzt antwortet:“Bevor ich Ihnen starke Medikamente verschreibe, versuchen Sie es doch erst einmal mit Schäfchenzählen!“ Eine Woche später kommt der Patient wieder zum Arzt. Der Arzt sagt:“Und, haben Sie meinen Rat mit dem Schäfchenzählen befolgt und konnten besser einschlafen?“
Darauf der Mann:“Na ja, als ich alle 50.000 Schafe gezählt hatte, habe ich von vorn begonnen und bei allen dabei gleich die Schafswolle geschoren. Dann habe ich die ganze Wolle verarbeitet und daraus 10.000 Wattejacken hergestellt. Dann habe ich die Jacken gefärbt. Anschließend stand ich vor dem Problem, wo ich die Knöpfe für die Wattejacken her bekomme. Als ich diese endlich angenäht hatte, habe ich verschiedene Großhändler kontaktiert, um die Jacken zu verkaufen. Inzwischen musste ich die 50.000 Schafe füttern, weil die so laut geblökt haben. Als endlich das letzte Schaf satt war, klingelte der Wecker!“

Witz 21

Bei einem Armee-Manöver müssen zwei Soldaten mit dem Fallschirm abspringen. Sie springen mutig aus dem Flugzeug heraus. Bei der vorgegebenen Höhe ziehen sie an Ihrer Leine, doch bei einem von beiden geht der Fallschirm nicht auf. Dieser wird nervös und ruft zum Anderen:“Mein Fallschirm geht nicht auf, ich weiß nicht, was ich machen soll!“ Darauf ruft der andere zurück:“Nicht so schlimm, es ist doch nur eine Übung!“

Witz 22

Der kleine Fritzchen ist mit seiner Mama im Supermarkt unterwegs. Plötzlich muss er dringend auf Toilette. Er ruft laut zu seiner Mutter:“Mama, ich muss mal pinkeln!“ Die Mama ermahnt ihn: „Aber Fritzchen, du sollst solche unanständigen Worte nicht in der Öffentlichkeit benutzen! Wenn du das nächste Mal austreten musst, sagst du einfach, dass du SINGEN möchtest. Dann weiß ich bescheid!“
Als Fritzchen am Wochenende einmal bei der Oma schlafen darf, liegt er abends schon im Bett. Die Oma kommt und will ihm Gute Nacht sagen. Da sagt das Fritzchen:“Oma, darf ich schnell nochmal aufstehen, ich möchte vor dem Schlafengehen noch einmal singen!“ Darauf die Oma:“Nein, aber du darfst noch leise im Bett singen, wenn ich weg bin!“

Witz 23

Der Vater geht mit seinem Sohn zu einem Fußballspiel. In der Halbzeit kommentiert der Vater das bisherige Spiel:“Die Fußballer unserer Mannschaft haben ja sehr gut gespielt, aber die Tore fehlen!“Darauf der Sohn:“Wieso, dort unten stehen doch zwei!“

Witz 25

Die abergläubische Sandra ist bei einer Wahrsagerin und fragt diese:“Als wir gestern im Wald waren, habe ich gleich vier Hufeisen gefunden. Wissen Sie, was das bedeutet?“ Darauf antwortet die Wahrsagerin:“Ja, das bedeutet, dass irgendwo auf der Welt jetzt ein Pferd barfuß herum läuft.“

Witz 27

Da sagt die eine Geburtstagskerze zur anderen:“Du, wollen wir nicht mal gemeinsam ausgehen?“

Witz 24

Die Mutter schimpft mit Klein-Fritzchen: „Also diese Wörter, die du vorhin zur Nachbarin gesagt hast, möchte ich nicht noch einmal hören! Das eine ist ‚saudumm‘ und das andere ‚ zum Kotzen‘! „ „OK“ sagt Fritzchen „Und wie heißen die Wörter?“

Witz 26

Das Kind zu seiner Mutter:“Mama, gibst du mir bitte einen Euro für den armen alten Mann?“ Die Mutter freut sich:“Das ist aber schön, dass Du ein so gutes Herz hast und dich um arme alte Männer sorgst. Wo steht denn der Mann?“ Das Kind antwortet:“Er steht gleich um die Ecke und verkauft Eis!“

Witz 28

Das Häschen sagt zum Schneemann: „Gib mir deine Möhre oder ich hole einen Föhn!“

 

Witz 29

Der Opa erzählt seinem Enkel Abenteuergeschichten aus seinem Leben:“Als ich damals in Sibirien war, wurde ich plötzlich mitten in der Nacht von zwölf Wölfen angefallen.“ Darauf der Enkel skeptisch:“Als du mir die Geschichte letztes Jahr erzählt hast, waren es aber nur drei Wölfe!“Der Opa verteidigt sich:“In diesem Jahr bist du alt genug, die volle Wahrheit zu erfahren!“

Witz 30

Fritzchen fragt seinen Freund:“Hast du schonmal Muffins durch den Wald rennen sehen?“ Sein Freund antwortet:“Nein!“ Darauf Fritzchen:“Da kannste mal sehen, wie schnell die sind!“

Witz 31

Die Familie Müller ist mit ihrem kleinen Sohn David zum ersten Mal bei der Oma zu Besuch. Als Davids Blase drückt, bringt ihn die Oma auf ihre Toilette. Doch der Junge sträubte sich mit den Worten:“Ich habe Angst, dort hinten in der Ecke steht ein Igel!“ Die Oma lacht und sagt:“Ach, mein Junge, das ist doch kein Igel, das ist meine Klobürste!“ Darauf der Junge:“Wir haben sowas nicht, wir nehmen Papier!“

Witz 32

Die kleine Claudia fragt Ihre Mutter:“Du Mama, darf ich noch lesen, bis ich einschlafe?“ „Ja“ antwortet die Mutter „Aber keine Minute länger!“

Witz 34

Die kleine Susi kriegt zu ihrem Geburtstag eine Schildkröte geschenkt. Sie freut sich und sagt zur Mutter:“Mama, nimm doch mal den Deckel runter, damit ich sie streicheln kann!“

Witz 33

Das kleine Fritzchen rennt aus dem Badezimmer kommend zu seiner Mutter:“Mama, Mama, ich kann ja jetzt keine Pickel mehr bekommen!“ Die Mutter fragt zurück:“Warum das denn nicht?“ Darauf Fritzchen:“Es ist kein Platz mehr im Gesicht!“

Witz 35

Sagt das eine Kindergartenkind zum anderen:“Mein kleiner Bruder wurde Mittwoch getauft!“Da sagt das andere Kindergartenkind:“Na das ist ja ein blöder Name!“

 

Witz 36

Bei einem Fallschirmspringer geht nach dem Sprung der Fallschirm nicht auf. Auch der Reserveschirm klemmt. Er fällt und fällt. Als er fast die Erde erreicht hat, kommt ihm von unten ein Mann entgegengeflogen. Er fragt ihn:“Hallo, entschuldigen Sie, reparieren sie Fallschirme?“ Da antwortet der Mann:“Nein, Gasflaschen!“

Witz 37

Ein Mann kommt zum Standesamt und will seinen Familiennamen ändern lassen. Die Standesbeamte fragt ihn:“Wie heißen Sie denn mit dem Nachnamen?“ Der Mann sagt:“Ich heiße Brentz“. Da erkundigt sich die Frau:“Aber das ist ein ganz normaler Name, warum wollen Sie den denn ändern lassen?“ Der Mann antwortet:“Na, immer wenn mich jemand anruft, melde ich mich am Telefon mit: ‚Hier Brentz!‘ - Und jedes Mal 5 Minuten später steht die Feuerwehr vor der Tür!“

Witz 38

Das Fritzchen ist bei seiner Oma auf dem Bauernhof zu Besuch. Die Oma fragt ihn:“Was meinst du, warum schlüpfen die Küken aus den Eiern?“ Darauf Fritzchen:“Weil die Angst haben, gekocht zu werden.“

Witz 40

Zwei Eskimos kommen von der Arbeit nachhause. Der Eine stellt fest, dass sein Iglu verschwunden ist. Sein Kumpel fragt ihn:“Mensch, wo ist denn dein Iglu hin?“ Sagt der andere Eskimo:“Oh verdammt, ich muss wohl heute früh mein Bügeleisen angelassen haben!“

Witz 39

Fritzchen fragt seinen Vater:“Können wir heute mal den Schwimmunterricht ausfallen lassen?“Der Vater fragt ihn zurück:“Warum, du hast wohl heute keine Lust?“ Darauf Fritzchen:“Das schon, aber ich habe heute keinen Durst!“

Witz 41

Der eine Junge fragt den anderen:“Warum weint denn deine Schwesterchen so?“
Der Andere antwortet:“Na, weil ich ihr geholfen habe!“
Der Erste schüttelt den Kopf und sagt:“Aber da braucht sie doch nicht zu weinen!“
Darauf der Andere:“Naja, ich hab ihr geholfen, Ihre Geburtstagsschokolade aufzuessen!“

 

Witz 42

Folgendes Geschehen hat sich im Winter an einem zugefrorenen Teich zugetragen: Der kleine Fritzchen steht vor einem Loch im Eis und heult. Da kommt ein Mann vorbei und fragt: „Was ist denn los?“Fritzchen antwortet:“Meine Mutter ist da rein gefallen!“ Der Mann zögert nicht lange, reißt sich die Kleider vom Leib, springt in das Eisloch und taucht. Als er beim dritten Versuch wieder hoch kommt, ruft er verzweifelt zum kleinen Fritzchen:“Es tut mir leid, aber ich kann deine Mutter nicht finden!“ Da sagt Fritzchen, der sich inzwischen beruhigt hat:“Nicht so schlimm, dann schmeiß ich die dazugehörige Schraube eben auch weg!“

Witz 43

Der kleine Fritzchen steht an einer Haustür und will klingeln. Da kommt ein Mann vorbei und fragt:“Na, kommst du nicht ran, Kleiner, soll ich dir helfen?“ Da sagt Fritzchen: „Ja, das wäre nett, wenn Sie mich kurz hochheben würden, damit ich den Klingelknopf erreiche.“ Der freundliche Mann hebt den kleinen Fritz hoch. Dieser klingelt und sagt dann zu dem Mann:“So und jetzt schnell weg hier, sonst erwischen sie uns noch bei unserer Klingeltour.“

Witz 44

Zwei Mütter gehen mit ihren gleichaltrigen Kindern im Kinderwagen spazieren. Die eine Mutter ist ziemlich angeberisch und schwärmt ständig, was ihr Kind alles macht und kann. Auch heute wieder. Sie schwärmt:“Stell dir vor, gestern Abend hat mein Baby zum ersten Mal gesprochen!“ Da ertönt es aus dem anderen Kinderwagen: “Cool, und was hat er gesagt?“

Witz 45

Fritzchen und Karlchen haben schön im Wald gespielt und dabei nicht auf die Uhr gesehen. Als sie plötzlich feststellen, dass es schon ziemlich spät ist, sagt Karlchen:“A weia, wenn wir jetzt nachhause gehen, gibt's Ärger, weil wir zu spät dran sind.“ Da sagt Fritzchen:“Dann warten wir noch, bis es ganz dunkel ist, dann freuen sie sich, dass sie uns überhaupt noch zurückhaben.“

 

Witz 46

Ein Handelsschiff kommt an einer einsamen Insel vorbei. Der Kapitän und der neue erste Offizier stehen auf der Brücke und erblicken auf diesem Eiland einen Mann mit total verwahrloster Kleidung und einem ungepflegten Vollbart, der gerade vor einem Flugzeugwrack ein Lagerfeuer entzündet und wie verrückt hüpft, winkt und schreit. Da sagt der Kapitän:“Das ist wirklich niedlich, jedes Mal wenn wir vorbeikommen, freut der sich so!“

Witz 47

Ein angetrunkener Mann geht nach dem Kneipenbesuch im Dunkeln nachhause. Als er auch seine letzte Bierflasche leer hat, will er diese in einen Müllcontainer werfen. Er kippte den Deckel an, blickt in einen leicht defekten Spiegel und schreit sofort:“Hilfe, was ist das denn? Ein Toter! Polizei, Polizei, holt doch mal jemand die Polizei, ein Toter!“In allen Häusern geht das Licht an und 10 Minuten später ist auch die Polizei da. Nachdem sich der Polizist von dem Mann über seine Entdeckung informieren lassen hat, geht er selber zur Begutachtung an den Müllcontainer und hebt den Deckel an. Er schreit sofort in sein Funkgerät:“Achtung, Zentrale, hier liegt sogar ein toter Polizist im Müllcontainer!“