Das Segelboot-Spiel

 
 
 

Das tolle Segelbootspiel für alle Wasserratten

 

Hier haben wir wieder ein tolles Spiel für alle Schwimmfeste, Schwimmlager, Strandpartys und Poolpartys, insbesondere von kleineren Kindern.

 

Als Zubehör benötigen wir für jedes teilnehmende Kind einen gewöhnlichen Tischtennisball. Wie jeder weiß, sind diese mit Luft gefüllt und deshalb haben sie ein sehr geringes Gewicht. Es sind außerordentlich gute Schwimmer, wie jeder schnell feststellen wird.

 

Alle Kinder nehmen mit Ihrem Ball an einer Linie Aufstellung, wobei sie schon bis zur Hüfte im Wasser stehen könnten. Nach dem Startsignal legen sie den Ball vor sich hin und müssen diesen nun nur durch Pusten in Richtung der Ziellinie bewegen. Die Tischtennisbälle stellen also kleine Segelboote dar und die Kinder sind die Windmaschinen.

 
 

Das strenge Auge des Schiedsrichters wacht darüber, dass kein Kind den Ball berührt, ansonsten wird es natürlich der Gerechtigkeit halber disqualifiziert. Die Ziellinie könnte auch durch die Mauer oder Umrandung eines Schwimmbeckens gebildet werden.


Alle anderen Kinder feuern die Spielteilnehmer vom Beckenrand an. So gibt es wieder eine Menge Trubel in der Schwimmhalle und der Bademeister wird wieder sein Ohrstöpsel benötigen.

Ein Spiel für mutige Wasserratten


Das ist wieder ein sehr schönes Spiel für alle Strandpartys, Poolpartys und Schwimmbadfeste. Es ist besonders für kleinere Kinder geeignet, und hilft spielend, die Scheu vor dem kühlen Nass zu überwinden.

 
 

Ein Unterwasserwelt-Themengeburtstag ist ohne die folgenden Accessoires schier undenkbar: