Ein bezaubernder Seestern

 
 
 

Ein bezaubernder Seestern für Ihre Schwimmbad-Party oder Beachparty

 

Das ist wieder ein klassisches Wasserspiel, welches besonders für kleinere Kinder auf Beachpartys, bei einer Schwimmbadparty oder bei Poolpartys sehr gut ankommt. Besonders macht es natürlich allen Wasserratten riesengroßen Spaß, aber es eignet sich auch dafür, Kindern die Angst vor dem kühlen Nass zu nehmen.

 

Wir hoffen, das Wetter spielt bei Ihnen mit, ansonsten können Sie auch in eine Schwimmhalle gehen und dieses Spiel durchführen. Für Ihre Partyorganisation bzw. die Vorbereitung des Schwimmfestes ist es nötig, dass Sie bei Nichtschwimmern für jedes Kind einen Erwachsenen oder Jugendlichen zur Verfügung stellen, der das Kind beaufsichtigt und gegebenenfalls schnell eingreift.

 
 

Es werden mindestens drei Kinder benötigt, welche mit den Händen einen Kreis bilden. Dazu halten sich die Mädchen und Jungen an den Händen ganz fest und sollen nun im hüfttiefen Wasser versuchen, ihre Beine in die Mitte des Kreises an die Oberfläche des Wassers zu bewegen. Die Füße der Kids sollten sich also in der Mitte berühren. Von oben sieht das Ganze aus wie ein Seestern und könnte zum Beispiel vom Papa, der auf dem Sprungbrett steht, fotografiert werden :-)

Die Kinder merken dabei, dass sie vom Wasser getragen werden, wobei es natürlich nicht ausbleibt, dass der ein oder andere Knirps nasse Haare oder eine nasse Nase bekommt.

Wenn ein Kind absolut wasserscheu ist, sollte man es hier lieber verschonen, sonst geht das Ganze nach hinten los. Ansonsten gibt es aber viel dabei zu lachen und zu kreischen - erst Recht, wenn der Papa vom Sprungbrett fällt. Wollen wir hoffen, dass sein Fotoapparat wasserdicht ist oder er ihn dort oben abgelegt hat, bevor er seine absichtliche Show startet.

 
 

Die passende Partydekoration und kleine Mitgebsel für Ihr Schwimmbadfest finden Sie in folgenden Kategorien: