Schatzsuche

 
 
 

Eine spektakuläre Schatzsuche zum Kindergeburtstag

 

Mit einer tollen Schatzsuche kann man den Kindern schon ein ganz besonderes und vor allem spannendes Ereignis präsentieren, an das sie noch lange Zeit denken werden. Dazu ist allerdings Einiges an Vorbereitung nötig.

 

 

Zunächst benötigen wir natürlich einen Schatz. Die wenigsten werden hier Goldbarren und Edelsteine verwenden können. Aber wie wäre es mit einem tollen Spielzeug, etwa einem besonderen Kuscheltier oder einem Puzzle, über das sich jedes Kind freuen wird.  Es darf auch ruhig etwas Piratenmäßiges sein, zum Beispiel eine DVD mit dem neuesten "Fluch der Karibik"-Movie.

 

Sie merken schon:  Solch eine Schatzsuche zum Geburtstag Ihres Kindes sollte rechtzeitig geplant werden, weil es ratsam ist, die gewählte Strecke einmal vorher abzuschreiten und genau zu überlegen, an welchen Stellen man versteckte Hinweise, Rätsel oder bestimmte Zwischenstationen durchführen könnte. Am besten man wählt ein Gelände aus, wo man nicht viele Leute trifft.

 

Auf jeden Fall sollte man aufpassen, dass das Geburtstagskind und seine Freunde vorher nicht erfahren, wo der Schatz versteckt ist und wo es lang geht, damit sie keinen Vorteil haben.

 

Natürlich wirkt das Ganze noch viel besser, wenn Sie den Schatz in einer möglichst echt aussehenden Schatztruhe verstecken, die es in vielen Onlineshops recht günstig gibt. Diese müssen Sie nicht unbedingt einbuddeln. Man kann Sie auch mit Gestrüpp abdecken.

 
 

Damit es richtig spannend wird, sollten Sie sich versteckte Hinweise und Rätsel ausdenken, denn diese machen die Sache erst richtig piratenmäßig. Welche das sind, muss bei jedem Piratengeburtstag live entschieden werden, weil die Bedingungen recht unterschiedlich sind.


Ist der große Tag dann gekommen, lässt man dann entweder zwei Gruppen gegeneinander antreten oder alle gehen gemeinsam auf die große Schatzsuche. Wir empfehlen, die Kinder oder Jugendlichen in einer Piraten-Verkleidung zur Geburtstagsparty zu bitten. Dann macht auch die Suche nach dem spektakulären Piratenschatz gleich viel mehr Spaß.


Sehr dekorativ auf dem Weg zum Schatz machen sich auch Hinweise mit typischen Piratensymbolen wie Totenschädeln und anderen Piratensymbolen. Dies sollte man allerdings von Fall zu Fall und abhängig vom Alter der Partygäste entscheiden.


Auf jeden Fall ist das ein ganz besonderes Highlight, das jeden Piratengeburtstag um einen besonderen Höhepunkt bereichert.

 
 

In folgenden Kategorien finden Sie Requisiten und Mitgebsel für Ihre spektakuläre Schatzsuche: