Lustiges Essen

 
 
 

Ein besonders lustiges Essen auf Ihrem Kindergeburtstag

 

Hier haben wir ein Partyspiel, bei dem es eigentlich keinen Sieger gibt. Es ist trotzdem eine lustige Einlage und hat sich schon auf vielen Kindergeburtstagen bestens bewährt.

 

Die Aufgabe besteht darin, dass ein Kind von einem Anderen gefüttert werden soll. Dazu nimmt es auf einem Stuhl Platz. Damit die schöne Kleidung geschützt wird, hängen wir ihm am besten einen Friseurumhang oder einen Sabberlatz um.

 

Was für Speisen angeboten werden, ist eigentlich egal. Es sollte nur nicht unbedingt eine dünne Suppe sein, weil hier das Kleckern schon vorprogrammiert wäre.

 


Dem zweiten Kind wird eine Augenbinde oder Augenmaske (die sie eventuell auch für das Pinataspiel bereit liegen haben) umgebunden. Ihm wird angewiesen, sich genau hinter das speisende Kind zu knien. Das Witzige dabei ist, dass das hintere Kind dem vorn sitzenden Kind seine Arme leiht. Dazu steckt er beide Arme von hinten durch die Achselhöhlen des essenden Kindes hindurch.

 
 

Von vorn sieht es nun so aus, als ob dies die Arme des vorderen Kindes wären, jedoch hat er keine Kontrolle darüber. Wer möchte, kann das hintere Kind auch etwas abdecken, damit es gar nicht auffällig zu sehen ist. Umso besser wirkt diese Partyanimation. Das hintere Mädchen bzw. der hintere Junge muss natürlich Luft bekommen. Und so nimmt diese lustige Einlage Ihren Lauf.

Nachdem das Kind begonnen hat, zu essen, dauert es auch gar nicht lange und das gesamte Publikum muss lachen. Er trifft einfach seinen Mund nicht. Auch andere unfreiwillige Dinge passieren. Am besten Sie probieren es selbst aus!

Wichtig bei diesem Geburtstagsspiel ist, dass kein spitzes Besteck benutzt wird. Hierzu verwendet man am besten zwei temperamentvolle Kinder, die gut improvisieren können. Es wirkt nämlich umso lustiger, wenn das vordere Kind noch ein paar witzige Bemerkungen oder Grimassen macht.

 
 

Die folgende Tortendekoration und unsere ganz besondere Fooddeko sorgen für einen tollen Blickfang auf Ihrer Geburtstagstorte: